6/21/2012

Werbung

Guten Tag!

Meinen zweiten Post werde ich gleich dazu nutzen, Werbung für einen mir sehr am Herzen liegenden Künstler und Kulturschaffenden zu machen: Andy Strauß.

Ich habe ihn beim Hörsaalslam in der Bielefelder Uni bereits erlebt, und später auch bei seinem Auftritt im Bunker Ulmenwall. Und was soll ich sagen, mir gefällt sein Programm (Anm.: Ich denke, dass "Programm" hier eventuell das falsche Wort ist, denn ich hatte viel mehr den Eindruck, dass das meiste doch spontan entstanden ist.) ausgesprochen gut.

Hier ist seine Homepage:
establishmensch

Und sehr zu empfehlen ist auch sein Youtube-Channel zum Thema "Denkmäler beleidigen."

Macht euch ein Bild! Oder ein Gemälde!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen